Juso HSG Mainz: für Zivilklausel an der Uni Mainz

“Rüstungsforschung muss vom Campus fernbleiben”, meint Hurley Galbreath, Sprecher der Juso-Hochschulgruppe und studentisches Senatsmitglied. Er fügt hinzu: “Wir müssen verhindern, dass Studierende innerhalb ihres Studiums aufgrund von zweckgebundenen Forschungsgeldern Rüstungsforschung betreiben müssen.” (mehr…)